Geschichte
Reservistenkameradschaft Weibersbrunn e.V.
Der Verein
Motorradfreunde


Am 19. Dezember 1984 gruendeten
sieben Weibersbrunner - Hans Amrhein, Günther Autenrieth, Thomas Braun,
Horst Günter, Winfried Barth,
Michael Rothenbücher u. Mathias Stiedl - unter Anwesenheit des Kreisorganisationsleiters der RK Franz Katzlinger und Dietmar Fleckenstein im spaeteren Vereinlokal Gasthaus "Spessartruh" die RK Weibersbrunn.

Die Initiative zur Gruendung war von Hans Amrhein und Martin Roth ausgegangen, die auch zum ersten und zum zweiten Vorsitzenden gewaehlt wurden. Der Verein sollte sich hauptsaechlich der Pflege der Kameradschaft unter den Reservisten der Bundeswehr widmen und darueber hinaus militaerische Ausbildung und Foerderung sowie soziales Engagement und Pflege internationaler Kontakte zu anderen Reservistenvereinigungen zum Ziel haben.

Im Januar 1985 wurde die RK Weibersbrunn offiziell dem Verband der Reservisten der deutschen Bundeswehr e.V. angegliedert und somit ein rechtsfaehiger Verein.


Seit August 2005 ist die Reservistenkameradschaft Weibersbrunn e.V im Vereinsregister im Amtsgericht Aschaffenburg eingetragen und somit ein eigenstaendiger und eigens eingetragener Verein. Trotz der Eintragung, sind wir weiter mit und in dem Verband der Reservisten taetig.


Anfang 2004 wurde der Beschluss gefasst eine Schiessstandanlage mit Vereinsheim zu bauen. Nach mehr als 3 Jahren Planungsphase, wurde der RK von der Gemeinde ein Grundstück zur Verfügung gestellt. Im Maerz 2007 begann die RK Weibersbrunn mit der Baumassnahme. Durch die grosszuegige Unterstuetzung vieler Firmen, Goenner und den freiwilligen Einsatz der Vereinmitglieder war es moeglich in nur 9 Monaten den ersten Bauabschnitt, das Vereinsheim in Eigenleistung fertig zu stellen. Jetzt soll mit dem zweiten Bauabschnitt, den 8-25 Meter Bahnen begonnen werden.


Nach Abschluss des dritten Bauabschnittes soll eineSchiessstandanlage mit Vereinesheim mit 4-25 Meterbahnen und 4-50 Meterbahnen für Schusswaffen bis 1600 Joule entstehen.


Letzte Aktualisierung: November 2011
Counter